Slider

Einsatz Wasserrettungsgruppe und Drohnentrupp Nord in Weyhe/Leeste.

Person im See in Lebensgefahr?

IMG 1382Am 14. Juni 2021 gegen 14:15 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Leeste, der Einsatzleitwagen der Ortsfeuerwehr Kirchweyhe und Taucher der Berufsfeuerwehr Bremen sowie von der Kreisfeuerwehr die Wasserrettungsgruppe Dreye und Drohnentrupp Nord alarmiert.

Spaziergänger hatten am Ufer des Mühlenkampsee in Leeste Bekleidung und persönliche Gegenstände am Uferbereich gefunden, jedoch keine Person dazu. Nach Ermittlungsarbeiten der Polizei wurde die Person im See vermutet. Gerade als die Bremer Taucher am Einsatzort eintrafen, kam auch die vermisste Person nach einer Besorgungstour zurück. Der Einsatz war nach einer Stunde beendet.