Slider

Seminar - Atemschutzgeräteträger (AGT) Notfalltraining

Ziel der Fortbildung ist das Reagieren auf Notfallsituationen und die Eigenrettung der AGT sowie die Anwendung von Suchtechniken und die Rettung von Personen im Atemschutzeinsatz. Die Fortbildung ersetzt nicht die Fortbildung „Notfalltraining / Such-und Rettungstechniken für den Atemschutzeinsatz“ an der Niedersächsischen Akademie für Brand-und Katastrophenschutz.

Vorrausetzungen für die Fortbildung: -TruppmannAusbildungTeil 2-Lehrgang Atemschutzgeräteträger; -gültige G 26.3 Untersuchung

Besondere Ausrüstung: -Persönliche Schutzausrüstung einschl. Feuerwehr-Halte-/Sicherheitsgurt; -Atemschutzgerät und Atemanschluss (Atemschutzmaske

Lehrgangsdauer:-mind. 10 Stunden-1 Samstag