Slider

Seminar - Wechselladertraining

Ziel der Fortbildung ist die Fähigkeiten und Fertigkeiten beim Führen eines Wechselladerfahrzeuges, insbesondere bei Einsatzfahrten und Stresssituationen. Die Sensibilisierung des Gefahrenbewusstseins und das Erkennen von Konfliktsituationen bei Einsatz mit Abrollbehältern der verschiedenen Arten.

Vorrausetzungen für die Fortbildung:-TruppmannAusbildungTeil 2-Lehrgang Maschinisten-gültiger Führerschein der Klasse C1 (bei der Fortbildung vorzulegen)-Erfahrung und Fahrpraxis im Umgang mit Lastkraftfahrzeugen

Besondere Ausrüstung:-Persönliche Schutzausrüstung

Lehrgangsdauer:-mind. 10 Stunden-1 Samstag

Seminarleiter: Kreisschirmmeister FTZ Barrien Ulf Meyer

                    Kreisschirmmeister FTZ Wehrbleck Stefan Feldmann